Neuigkeiten

Einen schönen Jahresabschluss hatten wir mit Bauherrn und Mitarbeitern auf Hof Sprenker in Beckum. Ca. 270 Besucher haben ca. 60 Tannenbäume für die Weihnachtstage ausgesucht und teilweise frisch gesägt.

Bilder auf Facebook: hier klicken

 

 

Im ersten Abschnitt des Baugebietes sind die Baustraßen fertiggestellt. Wir haben einen ersten Kran aufgebaut. Baubeginn nächste Woche.

Video auf Facebook: hier klicken

 

 

Unsere Sieger über 10 km: 1. Mirko Röhl (Mitte, Maurer bei Splietker) 2. Konstantin Flach (links, Maurer bei Splietker) 3. Armin Lücke (rechts, Bauherr)

Mit über 30 Teilnehmern in der Splietker Mannschaft waren wir gut aufgestellt. Nur knapp haben wir den 3. Platz in der Firmenwertung verpasst. Und unser schnellster Mann(Mirko Röhl) mit gut 43 Minuten über 10km kann sich ja wohl auch sehen lassen.

Mehr Fotos auf Facebook: hier klicken

 

 

Neu im Angebot: hier clicken

Doppelhäuser in Gütersloh und Wiedenbrück

Tag der Architektur 2016

Hier clicken: Wir sind dabei

Einfamilienhaus mit Garage und Carport

Eintritt frei

Errichtet wurde ein Einfamilienhaus ohne Kellergeschoss mit ca. 170 m² Wohnfläche. Offene Grundrissgestaltung mit Luftraum im Eingangsbereich. Der Hauptbaukörper wurde im Erdgeschoss mit einem Verblendmauerwerk erstellt. Alle weiteren Bereiche als Putzfassade. Die Gartengestaltung wurde den Grundstücksgegebenheiten mit leichter Hanglage angepasst.

In Kombination mit der Dachpfanne Erlus Linea in sintergrau wurde nun das Velux-Dachfenster GU80 wunschgemäß planeben zur Dachfläche eingebaut.

Für weitere Infos hier klicken

Die Löschzüge St.Vit und WESTAG üben bei uns: Brand im Keller, 2 vermisste Personen. Es hat alles gut geklappt.

Mehr Fotos hier 

links das neu bebaute EFH, das Haus rechts wird abgebrochen

Das alte Gebäude wird abgebrochen um Platz für den Neubau des Reihenhauses zu machen

Der 1. Mai steht kurz bevor. Traditionell wird dieser mit einer Radtour begrüßt. Und damit die Radler nach großer Fahrt den Durst löschen und den Hunger stillen können, sind allerorten Radlertreffs organisiert.

Splietker unterstützt hier aktiv 2 Veranstaltungen:

1. Radlertreff am Küsterhaus in St.Vit. "Wohnzimmersoul" macht Musik von feinsten. Zu essen gibt es 'Küsters Kräuterwurst', Streuselkuchen frisch aus dem Ofen u.v.m.. Zu trinken gibt es leckeres Bier, Wein und natürlich alkoholfreie Getränke.

2. Der "Lions-Radler-Treff" am Hof Oldemeyer am Aschhoffweg / Oelder Straße. Hier spielen Call 'n' Response auf. Auch hier wird für Leib und Seele gesorgt.

Svavar Knútur, ein Singer und Songwriter, kommt direkt von den westlichen Fjorden Islands. Und von dort bringt er Stürme, Elend und Erlösung mit. Die Lieder die er singt sind vorwiegend eines: melancholisch. Mit weicher Stimme erzählt er große Geschichten von der Sehnsucht, von Ängsten, von Einsamkeit und auch vom Leben auf dieser eisigen Insel. Vor allem bei seinen Live-Shows kommt man kaum umhin, Svavars Musik zu verfallen: Dieser Typ ist so sympathisch und verletzlich, man will ihn eigentlich nur in den Arm nehmen, aber aufhören zu singen darf er auf keinen Fall.

Termin: Samstag, 9. April um 20:00 Uhr ist der Isländer Svavar Knutur zu Gast. Dieses Konzert findet bei unserer Partnerfirma, der Firma Ebeling, Kleestraße 11, direkt neben unserem Büro statt.

Verbindliche Kartenvorbestellung wie immer unter „vitart.de“ oder unter 0176 47724364. Karten auch an der Abendkasse.

Mitglieder von 'vitART' und ihre Partner zahlen 13 Euro Eintritt. Nichtmitglieder 15 Euro. In gewohnter Weise werden Getränke und kleine Snacks gegen Spende gereicht.

Osterei

Wir wünschen allen Bauherren, Bauinteressenten, Lieferanten und Partnerfirmen frohe Ostern und schöne Feiertage!

"Die Glocke" am 01.03.2016

Der Bauausschuss bringt das Baugebiet auf den Weg. Erste Neubauten wahrscheinlich im Herbst 2016 möglich. Die Erschließung wird bald begonnen.

Auffrischung Ersthelfer-Schein

Alle gewerblichen Mitarbeiten haben im Januar die "Schlechtwetterzeit" genutzt und ihre Kenntnisse in Sachen 'Erste Hilfe' aufgefrischt. Ein sehr lehrreicher Tag in der Feuerwehrschule St.Vit. Mit dem Ausbilder, Herr Kollien vom DRK, wurde es nie langweilig.

Seid Ende 2015 sind die Umbauarbeiten am Büro beendet. Das Kleigeräte-Magazin und der Sanitärbereich wurden verlagert und renoviert. Dadurch entstand ein zusätzlicher Büroraum und ein Gemeinschaftsraum mit kleiner Küche. Außerdem haben wir den Eingangsbereich und das Treppenhaus modernisiert. Stichwort: Es werde Licht!

Weitere Fotos auf Facerbook: hier klicken.

Kontakt

Senden Sie uns Ihre Daten und wir rufen Sie gerne zurück: Telefon 05242-9 37 70